20 Alter Weibliche Chirurgie

JÄHRLICH AGE DENTAL SURGERY

Zähne von 20 sind die dritten und letzten Molaren, die sich an der Rückseite des Ober- und Unterkiefers befinden. Zähne von 20 sind die letzten Zähne, die im Mund erscheinen; Sie erscheinen in der Regel im Mund in den frühen zwanziger Jahren. In einigen Fällen können 20-jährige Zähne ihren Platz im Mund nicht so einnehmen, wie sie sollten, und es kann zu einer Reihe von Problemen kommen.

20 AGE Zähne Extraktion (20-YEAR-OLD DENTAL OPERATION)

Die 20 Jahre alten Zähne, auch bekannt als die drittgrößten Molaren, sind die letzten Zähne, die im Mund halten. Nicht jeder Erwachsene darf einen Zahn von 20 haben. Für gesundes Kauen und Lächeln werden keine 20 Jahre alten Zähne benötigt. Wenn die 20 Jahre alten Zähne nicht richtig passen, können sie einige Schäden verursachen. Wenn diese Molaren in der Regel zwischen dem Alter von 16 und 20 erscheinen, gibt es möglicherweise nicht genug Platz im Mund. Infolgedessen können sie in bestimmten Winkeln erscheinen, begraben oder teilweise begraben. Dies kann zu Mundgesundheitsproblemen wie Infektionen, Schwellungen und Schmerzen führen und Zähne müssen möglicherweise entfernt werden.

WORAUF IST NACH 20 JAHREN ENTZUG ZU ACHTEN?

Schmerzen und Schwellungen können nach 20 Zahnoperationen auftreten. Es kann einige Blutungen geben. Während der Wundbereich nach einer Zahnextraktion von 20 heilt, müssen Sie aufpassen, dass Sie das Blutgerinnsel nicht entfernen und das Zahnfleisch auf der Wunde nicht beschädigen. Sie sollten keine festen Lebensmittel, Alkohol, Kaffee, Soda oder heiße Getränke in den ersten Tagen nach dem Verfahren konsumieren. Sie sollten Ihre Zähne nicht für den ersten Tag nach einer 20-jährigen Zahnextraktion putzen. Die Erholungszeit der Zähne von 20 ist in der Regel 3-4 Tage, kann aber bis zu einer Woche dauern. Die Erholungszeit kann variieren, je nachdem, wie viel die 20-jährigen Zähne in den Kiefer eingebettet sind, in welchem Winkel es herauskommt oder der chirurgische Eingriff durchgeführt wird. In den meisten Fällen können Sie Ihre normalen Aktivitäten nach dem ersten Tag wieder aufnehmen, aber es sollte nichts getan werden, das das Blutgerinnsel entfernt, das in der Gravitationshöhle für etwa eine Woche auftritt.

Schmerzen nach 20-jähriger Zahnextraktion

Painkiller und entspannende Mundwashes, die von Ihrem Zahnarzt gegeben werden, können für Schmerzen nach 20 Jahren Zahnextraktion empfohlen werden. Um Schwellungen nach 20 Jahren zu reduzieren, müssen Sie eine Eispackung oder kalte Kompresse auf Ihr Kinn legen. Es sorgt dafür, dass Erkältungsschwellungen und Ödeme in der minimalen Menge sind.

Ihr Zahnarzt sollte Ihnen sagen, wie Sie Ihren Mund während der Heilungsphase pflegen. Es kann empfohlen werden, eine 24-Stunden-Pause vom Bürsten, Spucken, Zahnseide und Spülen zu nehmen. Am zweiten Tag können Sie Ihre Zähne sanft putzen. Sie können oft Ihren Mund mit Salzwasser waschen, um es sauber zu halten und Infektionen zu verhindern. Der Verzehr von weichen Lebensmitteln am ersten Tag ist wichtig für den Schutz der Wundfläche. Sie können Apfelsauce, Joghurt, Weichkäse und andere weiche Lebensmittel konsumieren.

WIE VIELE TAGE VERBESSERT SICH DIE 20-JÄHRIGE ZAHNCHIRURGIE?

Die Erholungsphase kann mehrere Tage dauern, und in einigen Fällen kann es Schwellungen und Beschwerden, die eine Woche oder mehr dauern. Tragen Sie Eispackungen oder kalte Gelkompressen am ersten Tag auf, konsumieren Sie weiche Lebensmittel und halten Sie Ihren Mund mit Salzwasser sauber Wenn Sie ein ungewöhnliches Symptom wie Abszess starke Schmerzen oder Fieber bemerken, rufen Sie sofort Ihren Zahnarzt an. Bedingungen wie Infektionen sind selten zu sehen.

DETAILLIERTE INFORMATIONEN ERHALTEN SIE UNTER +90 212 213 70 75.    

  Fragen Sie auf Whatsapp (Erfahren Sie mehr über Behandlungsdetails mit Watsapp)